November 8

0 comments

Mit Kreativität und Freude aus der Sackgasse

By Bianca Merz

November 8, 2023

Entscheidung, Sparringpartner

Manchmal lässt uns das Leben in einer Sackgasse stecken und wir finden einfach keine Lösung, um voranzukommen. In solchen Momenten können wir uns ausgebrannt und überfordert fühlen.

Eine Kundin war seit zwei Wochen krankgeschrieben und hatte ein Entscheidungsproblem. Ihr aufmerksamer Vorgesetzter hatte mich als Coach empfohlen.

Nach einem ersten unverbindlichen Onlineaustausch trafen wir uns bereits am darauffolgenden Tag zu einer Coachingsitzung. Das Ziel der Kundin war, herauszufinden, was sie wirklich wollte. Und zwar möglichst heute noch ;-)!. Ich nahm etwas Druck aus der Situation und wir näherten uns einer etwas lockeren Sicht auf das ganze an. Denn es war entscheidend, dass sie in einen Zustand kam, der es ihr ermöglichte, sowohl naheliegende als auch total unwahrscheinlich erscheinende Lösungen zu entdecken.

Dabei half uns eine kreative Anwendung der Tetralemma-Methode, neue Optionen zu finden und zu er-finden. Nach zwei Stunden fand die Kundin schliesslich eine zuvor undenkbare, wunderbare „sowohl-als auch“-Lösung. Sie war glücklich, erschöpft und ganz baff.  Und drei Tage später zurück zurück am Arbeitsplatz in einer angepassten Rolle und Setting, was auch den Vorgesetzten glücklich machte.

Manchmal reicht ein Austausch in einem vertrauensvollen Setting aus, um aus einer scheinbar ausweglosen Situation herauszufinden. Mit einem einfühlsamen Gegenüber und etwas Kreativität kann es gelingen, neue Perspektiven gewinnen und den Weg aus der Sackgasse finden. Und das kann sogar Spass machen!

(Visited 30 times, 1 visits today)
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>
Cookie Consent mit Real Cookie Banner